40.000 Mitglieder

Wir sagen Danke an Alle!

40.000 Mitglieder … und das in 131 Tagen. Danke an Euch alle für die Unterstützung und Danke an die Gastronomie, dass Ihr uns Wohnmobilisten ermöglicht, etwas aus dem Alltag zu kommen und wir bei Euch genießen können.

Was passiert hinter den Kulissen?

Wir möchten Euch zeigen, was wir für unsere Portale machen.

WoMo-Explorer und Facebook Gruppe WohnmobilDinner – das Original

In den WoMo-Explorer und die Facebook Gruppe WohnmobilDinner – das Original steckt das WohnmobilDinner Team gemeinsam mit uns die meiste Zeit rein.

Unsere tägliche Arbeit:

  • Mitglieder Support & Service (Remote-Unterstützung)
  • Mitglieds- und Bewertungsfreigaben
  • Tägliche Aktualisierung der Map und der Website
  • Beantworten der Anfragen
  • Neuakquise der verschiedenen Kategorien
  • Koordination mit der Presse und Fernsehn
  • Redaktionelle Leistungen (Blogbeiträge etc.)
  • Besprechung mit den Moderatoren
  • uvm.

Des Weiteren wird die WoMo-Explorer-Map wöchentlich von Silja von Garn überprüft & aktualisiert. Es stellt eine große Chance für die Restaurants dar, da die Map seit der Neuumstellung im Januar 2021 bereits mehr als 850.000 Mal besucht wurde.

Facebook Seite WohnmobilDinner.net

Unsere Moderatorin Christiana ist für die Facebook Seite WohnmobilDinner.net und für die Website wohnmobildinner.net verantwortlich und steht hier für Fragen & Antworten zur Verfügung. Die Facebook Seite wird mehrmals in der Woche gepflegt, sodass immer wieder neue Beiträge veröffentlicht werden.

Instagram Seite wohnmobil_dinner

Unsere Moderatorin Peggy kümmert sich um unser Instagram Profil wohnmobil_dinner und steht ebenso für Fragen & Antworten zur Verfügung. Täglich werden Stories von Restaurants gepostet, die uns markiert haben. So entstehen tolle kreative Ideen der Gastronomen.

Kurzum, wir investieren wöchentlich mehr als 25 Std. pro Person für die Portale und das machen wir gerne, weil wir die Gastronomie unterstützen und unseren Wohnmobilisten eine Informations- und Erlebnisplattform bieten möchten.

Das könnte Ihnen auch gefallen

YouTube Kanal diesdas­VANanas

Kennt ihr das, wenn man sich sehnlichst auf etwas freut? Man freut sich so sehr, dass man es kaum erwarten kann? Gerade dann können sich neun Monate ziehen wie Kaugummi. Um mir die Wartezeit etwas zu verkürzen und mich auf den Start mit dem Camper vorzubereiten habe ich mich im Internet schlau gemacht und mir einige nützliche Tipps und Anregungen von erfahrenen Campern geholt.

Mehr lesen..
cropped-Favicon_Womo_Explorer_Variante_3.png

Kostenloser Eintrag

Vielen Dank!

Wir prüfen Ihre Daten und pflegen sie ein.